Gedenktafel für Katharinen-Hospital

Die SPD hat in ihrer jüngsten Fraktionssitzung den Antrag beschlossen, eine Gedenktafel für das ehemalige Katharinen-Hospital errichten zu lassen, das im Juli abgerissen wird.

Viele Willicher wurden im Katharinen-Hospital geboren, medizinisch behandelt und manche verloren dort auch den Kampf gegen ihre Krankheit. Somit wird das Krankenhaus auch nach Abriss als eines der wichtigsten Gebäude im kollektiven Gedächtnis ganzer Willicher Generationen bleiben. Nach unserer Vorstellung soll die Gedenktafel in Zusammenarbeit mit dem Willicher Stadtarchiv konzipiert werden und über die Historie des Krankenhauses informieren sowie Fotoaufnahmen beinhalten. Die Errichtung soll erst nach Abschluss der Bauarbeiten des neuen Wohnquartiers „Katharinen-Höfe“ erfolgen.

Call Now Button